Aktuelles - aktualno


3. Klasse war zu Besuch im Gemeindeamt - Na občini

Am Mittwoch, den 07.07. 2021 durften die Schülerinnen und Schüler der 3. Klasse der Volksschule Finkenstein den

Gemeindebediensteten über die Schulter blicken.

 

Amtsleiter Johannes Hassler begrüßte recht herzlich die SchülerInnen und die Lehrerinnen (Silvia Marktl und Isabella Kollienz). Anschaulich erklärte er den Kindern die Gemeinde und ihre Aufgaben. Anschließend führte er die Gäste durch die verschiedenen Abteilungen, wo ihnen die Tätigkeitsfelder der Gemeinde von den zuständigen Bediensteten erklärt wurden. Höhepunkt des Besuches war das Treffen mit dem Bürgermeister Christian Poglitsch, der die Kinder sehr interessiert beobachtete und sich reichlich Zeit für die kleinen Bürger der Gemeinde nahm. Am Ende wurden die Kinder noch mit einer köstlichen Jause bewirtet.

 

Wir möchten uns nochmals recht herzlich bei unserem Bürgermeister und beim Amtsleiter für die sehr gut organisierte

und informative Führung durch das Amt bedanken.


Verabschiedung unsrer Frau Warum - Ob poslovu nobeno oko ni ostalo suho

DANKE - HVALA


Wandertag der 3. Klasse (mit Eis beim Millonig) - Sladoled nikoli ni slab!


Wandertag der 1. Klasse nach Faak am See - Gremo na jezero!

Wandertag der 1. Klasse nach Faak am See mit Zwischenstopp zum Eis-essen bei Campingplatz Poglitsch.

Izlet 1. razreda do Baškega jezera - z pavzo na zasluženi sladoled ob hudi vročini zadnjih dneh.


4.Klasse in Klagenfurt - 4.razred v Celovcu

Die 4. Klasse war wieder auf Reisen. Diesmal erkundete man auf den Spuren der Kärntner Löwalan die Landeshauptstadt Klagenfurt. Vom Dom ging es zum Benediktinerplatz mit dem „Steinernen Fischer“, weiter zum Neuen Platz mit dem Lindwurm, danach zum Brunnen von Bernhard von Spahnheim, Abkühlung gab es beim Wörtherseemandl, dessen goldener Finger natürlich auch berührt wurde (soll ja Glück bringen!). Der Landhaushof, der Stadtpfarrturm, die goldene Gans und alte Arkadenhöfe  rundeten diese gelungene Stadtbesichtigung ab. 

 

4. razred na sledovih celovških posebnosti, po vročih ulicah našega deželnega mesta.


Sportlich-kreativer Tag/ Veselje ob igri in športu

Auch wenn uns das Wetter ein bisschen ärgerte, hatten wir trotzdem alle großen Spaß, mit Sport und Spiel. Die Stärkung, durch die Unterstützung vom Elternverein, hat uns natürlich auch besonders gut geschmeckt.


Radfahrprüfung - Prvi vozniški izpit

Am Freitag, den 18. Juni 2021, war die Aufregung in der 4. Klasse groß! Die praktische Fahrradprüfung stand auf dem Programm. Großer Dank an die Beamten des  Polizeipostens Faak am See für die Unterstützung und die professionelle Durchführung der Prüfung! Den stolzen „Führerscheinbesitzern“ herzliche Gratulation!

 

Bitte gebt gut Acht auf der Straße und kommt immer gesund nach Hause!


Und auch die 4.Klasse ging ins Moor - Tudi 4. razred je šel na avanturo

Die 4. Klasse erforschte mit Frau DI Primus-Wulz das Finkensteiner Moor! Mit einer spannenden Natur-Rallye wurden die Entstehung des Moors, Baum- und Pflanzenarten, Tiere -Schwerpunkt Schnecke und Libelle - unter die Lupe genommen. Zum Abschluss wurde noch mit Naturmaterialien gemalt!

 

Ein lehrreicher Vormittag an einem der schönsten Plätze unserer Umgebung -

„Nur wo du zu Fuß warst, bist du wirklich gewesen.“ - Goethe


Pisana promlad

Letos so učenke in učenci iz 3. razreda, ki so prijavljeni k dvojezičnemu pouku sodelovali pri natečaju pisanja v slovenskem jeziku Pisana promlad 2021. Iskrene čestitke vsem.

 

Die SchülerInnen der 3. Klasse, die zum zweisprachigen Unterricht angemeldet sind, haben heuer beim Literaturwettbewerb in slowenischer Sprache „Pisana promlad“ 2021 mitgemacht. Wir gratulieren allen für die tollen Texte.


Moorwanderung der 3.Klasse - 3. razred v močvirju


movevo4kids - Video

Unser Beitrag zum Wettbewerb der movevo4kids App. 

Tudi mi smo se udeležili razpisa movevo4kids. 


Wandertag der 2. Klasse auf den Kanzianiberg - Gremo v gore!


Besuch Verkehrsgarten - Na kolesu

Die 4. Klasse besuchte am 2. Juni im Zuge ihrer Vorbereitung zur Radfahrprüfung das ÖAMTC-Übungsgelände in Warmbad-Villach! Dort erfuhren die Kinder Wissenswertes über die richtige Ausstattung eines Fahrrades, korrektes Abbiegen, Einhaltung von Bodenmarkierungen und Vorrangregeln! 
Das in der Schule erworbene Wissen wurde vertieft und gefestigt - ein weiterer wichtiger Schritt  zum Fahrradführerschein!

Der Sommer ist nicht mehr weit - Poletje se bliža


Auch Hopsi-Hopper darf wieder zur Schule gehen! - Telovadimo na prostem... z podporo!


So macht Englisch lernen Spaß! - English is fun!

 

 

 

 

 

English is fun, english is great! With the action story:

"Frog is looking for a friend!"

 

Erarbeitung einfacher Sätze und wichtiger Adjektive. Abschluss mit Präsentation und Portfolio.


Muttertagsgeschenke - Darila za materinski dan


Ostern - Velika noč


Impressionen aus dem Heimunterricht - Nekaj slik iz doma

Maya und Adriane aus der 3. Klasse bei den Vorbereitungen für die Adventtage.
Tudi doma se olepša okna in pripravlja na božič!

 

Weihnachtskarten der 1. Klasse - im Heimunterricht hergestellt.

S takimi kartami bo božiček vesel!


Leider heuer etwas anders - Fasching - Pust

 Die 4. Klasse machte sich am Faschingsdienstag auf die Suche nach einem verschwunden Koffer und musste dabei Rätsel knacken und „Hindernisse“ überwinden! Gemeinsam schafften es die Kinder, den Schatz zurück nach Finkenstein zu holen!


 

 

 

 

 

 

Winterliche Grüße!

 

Pozdrave iz zasneženega vrta!


Schneegestöber - Sneg, sneg, sneg!


Streichelhunde des Roten Kreuz - Psi Rdečega Križa


Europäische Mobilitätswoche – Blühende Straßen

 

Die Schülerinnen und Schüler der Volksschule Finkenstein/Ljudska šola Bekštanj nahmen dieses Jahr am Straßenmalwettbewerb »Blühende Straßen« teil. Der Wettbewerb ist eine Aktion des Klimabündnisses Österreich und findet im Rahmen der Europäischen Mobilitätswoche statt, der größten Kampagne für nachhaltige Mobilität in Österreich.

 

Während der Mobilitätswoche werden die Straßenflächen vor Schulen und Kindergärten mit bunten Malereien geschmückt, um darauf hinzuweisen, dass der Straßenraum nicht nur Verkehrsfläche, sondern auch Schulweg für unsere Kinder und Lebensraum für uns alle ist. 

 

Die kleinen Künstler*innen der Volksschule Finkenstein haben den grauen Asphalt am Straßenabschnitt zum Gemeindeamt mit großer Begeisterung und viel Freude bunt gestaltet und zum Blühen gebracht.

 

Unterstützung für diese Anktion erhielten wir von Frau Mag.a Alexandra Smole (Gemeinde Finkenstein) und Herrn Hasan Der (Eigentümer der Farbenfirma DER). Die Finanzierung der Materialien übernahm die Klima-und Energiemodellregion »Terra Amicitiae« unter der Leitung von KEM Manager DI Bernhard Reinitzhuber.

 

Ein herzliches Danke dafür!

 


Schulstart 2020/21 - Začetek šolskega leta 2020/21

Das Schuljahr 2020/21 beginnt am Montag, dem 14. September 2020.

 

Montag/ponedeljek, 14.09.2020

 

Der katholische Gottesdienst zum Schulanfang findet am Montag, dem 14.09. um 8:15 Uhr statt! 

Auf gute Durchlüftung des Kirchenraums und Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln wird geachtet! 

 

1. Klasse/razred: 9:00 Uhr – Klassenzuweisung in der Aula. Der erste Schultag endet für die erste Klasse um 10:00 Uhr!

2. – 4. Klasse/razred:

Die SchülerInnen kommen bis 8:00 Uhr in die Schule und gehen gemeinsam mit ihren LehrerInnen zum Gottesdienst. 

SchülerInnen, die den katholischen Gottesdienst nicht besuchen, werden in der Schule beaufsichtigt. 

 

Unterrichtsende am Montag (2. – 4. Klasse): 10:50 Uhr

 

 

Dienstag/torek, 15.09.2020

Unterricht für die 1. Klasse von 8:00 bis 10:50 Uhr
Für alle anderen Klassen von 8:00 bis 11:45 Uhr

 


Mittwoch/sreda, 16.09.2020

 

Unterricht für alle Klassen von 8:00 bis 11:45 Uhr

 


Die Nachmittagsbetreuung startet am Dienstag, 15.09. ab 10:50 Uhr.

 

Der Stundenplan für die weiteren Tage wird rechtzeitig bekannt gegeben!

 

Wir wünschen allen einen schönen Schulstart und freuen uns auf das neue gemeinsame Schuljahr! Želimo vsem lep začetek novega šolskega leta in se veselimo svidenja! 

Finkenstein/
Bekštanj im August 2020

 

 

Büroöffnungszeiten für die VS Finkenstein/Bekštanj und VS Fürnitz/Brnca

Mittwoch, 09.09. von 8.30 - 11.30 Uhr

Donnerstag, 10.09. von 8.30 - 11.00 Uhr

Freitag, 11.09. von 8.30 - 11.00 Uhr

Sollten Sie in dieser Zeit niemanden antreffen, melden Sie sich bitte unter der Nummer 0664/8277721.